Montadu

Fürstenwalder Fleischwaren entwickelte eine neue Herstellungsvariante von Knochenschinken und anderen Schinkenerzeugnissen für den europäischen Markt. Die Marke sollte den hohen Qualitätsansprüchen und Märkten gerecht werden.

Die Namensfindung sowie die Positionierung der neuen Markenrange nahm Bezug auf italienische Feinkostprodukte.

Nach Analyse relevanter Marktdaten und erfolgreicher Marktests (auch auf der weltgrößten Nahrungsmittelmesse in Mailand), wurde das Marken-Design und die Markenpositionierung mehr als bestätigt.

Mandat

  • _ Namensentwicklung
  • _ Branding
  • _ Corporate Design
  • _ Packaging Design
  • _ Werbung/POS
Zur Werkzeugleiste springen