Café Solar

Auf der weltweit ersten Konferenz für Erneuerbare Energien – der „Renewables 2004 Bonn” – präsentierte die deutsche Solarindustrie und die Politik ein Signal für eine weltweite Energiewende.

Der Bundesverband Solarindustrie unterstützte die Konferenz mit einem offenen Energieautarken Café, das komplett aus Solarmodulen und Kollektoren bestand. Glaubhaft und praxisnah wollten die Initiatoren auf der Konferenz die Chancen und Potenziale Erneuerbarer Energie für internationale Entscheider erfahrbar machen.

Das CaféSolar wurde schnell ein beliebter Ort des Austausches unter den Teilnehmern.

Mandat

  • _ Konzept
  • _ Corporate Design
  • _ 3d Design
  • _ Printmedien
  • _ Give-aways
Zur Werkzeugleiste springen